Mathematik-Känguru-Wettbewerb 2018

05771/90099­0­ ­ ­Freiherr-vom-Stein-Straße 3, 32369 Rahden

"Raum und Zeit zum Lernen"

Mathematik-Känguru-Wettbewerb 2018

Am 15. März war es endlich so weit. Zum ersten Mal hüpfte das Känguru auch durch die Sekundarschule Rahden. 34 hochmotivierte Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgängen    5 – 8 stellten sich der Herausforderung und tüftelten in der 3. und 4. Stunde an den Multiple–Choice–Aufgaben. Die Aufgaben waren aufgeteilt in drei Schwierigkeitsstufen. Mit viel Anstrengung und Konzentration versuchten sie die kniffligen Aufgaben zu lösen.

Alle Schülerinnen und Schüler gaben ihr Bestes und können stolz auf ihre Leistung sein. So gab es auch für alle neben einer Urkunde einen kleinen Preis. Besonders hervorzuheben sind die Jahrgangsstufenbesten Anna Kettler (5a), Emily Schröder (6d), Louis Gerling (7a) und Ida Lorenschat (8c), welche alle auch noch einen zusätzlichen Preis bekamen. Darüber hinaus bekam Anna Kettler auch noch einen dritten Preis verliehen, da sie die landesweite Punktzahl für einen Platz auf dem "Siegertreppchen" erreicht hat.

Ein besonderer Dank geht an dieser Stelle auch noch mal an den Förderverein für die Übernahme der Startgebühr und der Preise für die Jahrgangsstufenbesten. Außerdem sei an dieser Stelle auch noch Frau Hornberg für ihre Unterstützung gedankt.

Wir würden uns freuen, wenn auch im nächsten Jahr wieder einige Schülerinnen und Schüler teilnehmen würden.